Mittwoch, 5. Dezember 2012

Terra Germania zum Volksgerichtshof und dem deutschen Stammtisch - Abzocke !?

   das ist jetzt schon die dritte Seite welche vom "neuen Volksgerichtshof" schreibt, dabei gibt es diesen doch schon seit etlichen Jahren....*denk*

   Terra Germania vermutet Abzocke, siehe hier:

terragermania.wordpress.com/der-neue-volksgerichtshof


Kommentare:

  1. Errol vom Volksgerichtshof schrieb per mail:

    schrieb ZEb-EZFMR :

    Sämtliche Klagen die dem Volksgerichtshof eingereicht werden sind Kostenlos. Für die Klage Formulierung und die dafür entstehenden Kosten die ein Jurist anrechnen würde wenn jemand nicht in der Lage ist eine Juristisch einwandfreie Klageschrift zu verfassen ist jeder selbst aufzukommen.
    Was soll denn daran Abzocke sein, ich denke eher das sich hier wieder BRD Halunken einsetzen um so eine Klage vor diesen Gericht zu verhindern, die tun doch alles um das System zu unterstützen, vieleicht würde der eine oderandere selbst seine Mutter und seine Kinder für solche Illegalen und Kriminellen Systeme zu Opfern.

    AntwortenLöschen
  2. später schrieb Errol noch folgendes:

    Was hat denn der Deutsche Stammtisch mit dem Deutschen Volksgerichtshof zu tu? Absolut nichts. Ich muß leider davon ausgehen das es sich bei Terra-Germania entweder um Deletanten oder um eine BRD-Orientierte Gruppierung handelt. Nur weil der Volksgerichshof auf den Stammtischen verlinkt ist heißt das doch nicht das eine Klage über die Stammtische einzureichen ist, das kann doch jeder für sich tun. Es ist auch völlig egal ob einer eine Klageschrift verfasst oder nicht. Die meisten Gruppierungen sind ja nicht in der Lage eine juristisch fundierte Klage aufzusetzen, diese können aber einen Anwalt damit beauftragen, wenn sie einen finden sollten der das für sie erledigt. Ich denke, wenn sich die Menschen einmal mehr informieren würden und ihr Handeln überdenken, dann würde nicht so viel Mist geschrieben und veröffentlicht werden. Es sei denn, die Verfasser arbeiten bewusst für das illegale BRD-System und da sind diesen Halunken doch alle Mittel recht.

    AntwortenLöschen