Mittwoch, 5. Dezember 2012

meine Antwort / Bitte an Rechtsanwalt Scharpf

     nachfolgend meine Antwort an Rechtsanwalt Scharpf, hab dann auch nochmal kurz angerufen, Herr Scharpf ist voll mit Terminen...

        ich meine nach wie vor ein "Musterprozess" wäre noch das beste, was meint Ihr ?
          schutzbrief-evolutionsausweis-musterprozess
     

*********************

Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt Scharpf,

vielen Dank für Ihre freundliche Antwort, ich bin davon überzeugt, dass es notwendig ist, unseren Rechtsstaat wieder handlungsfähig zu machen, dies verbunden mit umfassenden Staats- und Geldreformen, evtl. könnten Sie dabei behilflich sein - als eine Art Koordinationsbüro -, gegen eine entsprechende Vergütung natürlich

Prof. Schachtschneider liefert dazu eine gute Grundlage, meiner Meinung nach
http://hintergruende2012.blogspot.de/2012/10/prof-dr-jur-schachtschneiderdas.html


Da die Lage etwas komplex ist, meine bescheidene Frage an Sie, wäre es möglich sich mit Ihnen persönlich zu unterhalten ?

                          mit besten Grüßen !  Stefan G. Weinmann

Kommentare:

  1. Wo soll dieser Musterprozeß geführt werden, nachdem die Gerichte in der BRD privatrechtliche Vereinsgerichte sind?!
    Bei Gerichten der Alliierten?!
    Bei der EU?!
    Alle nicht zuständig für innerdeutsche Angelegenheiten!
    Vor allem - alle NICHT UNABHÄNGIG, weil sie vom Feinde bestimmt sind und deshalb auch nur in seinem Sinne urteilen!!!


    WELFING

    AntwortenLöschen
  2. na das steht doch auf dem Vordruck

    http://www.stefan-weinmann.de/dokumente/Evolutionsausweis.pdf

    AntwortenLöschen