Dienstag, 26. April 2011

Tina ashtara tara: am ersten Mai ist alles vorbei....

    nachfolgendes von unten nach oben lesen - seine Adresse ganz unten hat Kurt später angefügt -, Hinweis an Kurt: die mail war nur an mich gerichtet, ich bat Tina was zum Veröffentlichen zu senden, bis jetzt kam noch nichts, auch hat Sie selbst auf Ihrem Blog noch nichts online gestellt....

***********************************************

From: Kurt Meyer
Sent: Tuesday, April 26, 2011 12:22 PM
Subject: Re: Friedensbotschaft / Tina: vertraut auf das göttliche in Euch-..... frohe Ostern / JESUS und MARIA MAGDALENA / die Kirche der Liebe / WAKEUPWAHABITEN007 hat soeben ein Video hochgeladen.
 
Hallo Stefan,
 
ich finde es wirklich sehr bedauerlich, dass eine Information solchen Ausmaßes, als "etwas von Tina"
herabgewürdigt wird und so billig zwischen Meldungen ( profanem Müll aus der 3D Welt)
übermittelt wird.
 
 
Schämt euch, wirklich, schämt euch.
Kann sein dass dies nur mich stört, um so mehr bedauerlicher.
APIS

Am 26. April 2011 11:37 schrieb Stefan G. Weinmann <info@stefan-weinmann.de>:
 
    nachfolgend etwas von Tina, Gruß !  Stefan
 
From: Tina Wendt
Sent: Monday, April 25, 2011 10:35 PM
Subject: Re: frohe Ostern / JESUS und MARIA MAGDALENA / die Kirche der Liebe / WAKEUPWAHABITEN007 hat soeben ein Video hochgeladen.
 
Ich bin im xxxxx und schuetze terra durch die dortige merkaba. Am ersten mai ist alles vorbei. Dann ist das magnetfeld weg und die transformation kann beginnen. Die strahlung darf NICHT abgeschwaecht werden sonst gibts keinen polsprung und das waere fatal. Alles laeuft wie es laufen muss..... Habt keine angst und vertraut in das goettliche in euch. Helios wird euch schuetzen so wie ich es ueber die merkaba auch tue. Alles liebe. Tina ashtara tara



--
Kurt Meyer
Zeitblomstrasse 36
89073 Ulm
 
Tel.: 015783525571 
 
Was ist los am Himmel über Deutschland ???


Informieren Sie sich für Ihre Kinder und um Ihret Willen..
Chemtrail... einfach googelen..
oder
 

 

Kommentare:

  1. per mail erhalten, von unten nach oben lesen....

    Hallo Helmut,

    ich nahm das Schreiben zum Anlass es online zu stellen...., manches stelle ich auch online, um zu sehen wie die Reaktionen sind....

    Gruß ! Stefan

    From: Helmut Schempp - g
    Sent: Tuesday, April 26, 2011 1:55 PM
    To: 'Stefan G. Weinmann'
    Subject: AW: Kurt zur Info von Tina // Fw: Friedensbotschaft / Tina: vertraut auf das göttliche in Euch-..... frohe Ostern / JESUS und MARIA MAGDALENA / die Kirche der Liebe / WAKEUPWAHABITEN007 hat soeben ein Video hochgeladen.

    Stefan, grüße dich!



    Kann es sein, daß du lediglich Informationen - ohne eigene Wertung des Inhalt oder nach irgendwelcher eigener Wichtigkeit - online stellst, die dir zugetragen wurden?

    Bei so manchen Reaktionen von Leuten auf die Informationen, die du online stellst, zeigen sich mir öfter viele Fragezeichen.



    Kann es sein, daß sich diese Leute für so außerordentlich wichtig nehmen und deshalb die kleinsten Kleinigkeiten kritisieren?

    Kann es sein, daß sich diese Leute für so außerordentlich wichtig nehmen und deshalb gerne dagegenhalten?

    Kann es sein, daß sich diese Leute für so außerordentlich wichtig nehmen und deshalb ihre eigene Sicht der Dinge höher halten?

    Kann es sein, daß diese Leute eher andere kritisieren wollen als den Inhalt der Informationen zu betrachten, zu verinnerlichen und wirken zu lassen?



    Kann es sein, daß es Sinn macht andere erst zu fragen, weshalb sie dies oder jenes so oder anders machen, als gleich darauf los zu wettern?

    Kann es sein, daß es beispielsweise in einem Gespräch sinnvoller ist HIN zu hören, anstatt ZU zu hören?



    Liebe Grüße, Helmut

    AntwortenLöschen
  2. Ergänzung von Tina:

    From: Tina Wendt


    Ergaenzung: am ersten mai hat die nwo gewisse knebelungen vor. Somit ist am ersten mai alles vorbei, was uns wohl gesonnen war. Wir haben nur noch die moeglichkeit ueber das energetische bewusstsein das magnetfeld abzusenken. Dafuer habe ich als Schutz die merkaba von terra aktiviert. Somit kann ab dem ersten mai damit hantiert werden. Dann liegts am massenbewusstsein, wie schnell der kollaps und die daraus folgende transformation eintritt. Ich kann nur den schutz gewaehrleisten. Die masse muss dann ihr bewusstsein ausrichten

    AntwortenLöschen